×

Wyszukaj artykuł

Podaj imię i nazwisko autora

Podaj tytuł szukanej piosenki

Vanitas

Utwory wykonawcy:

Abschied

Der Tod hat Dich von uns genommen, hat Dich von mir geschieden mit seinem kalten Hauch umsponnen, nur Erinnerungen sind geblieben An die Zeit die wir verbrachten, eine nie kehrende Zeit an Dinge über die wir lachten in so naher Vergangenheit Ich will noch...

Absurde Existenz

In dem Moment, in dem man lacht, Wenn die Liebe in einem erwacht Muss ein anderer Mensch leiden, Ein anderes Paar scheiden Die Existenz ist so absurd Sieht man den Tod in der Geburt In dem Moment, in dem man leidet, Wenn man von seiner Liebe scheidet...

Atem Toene Fluestern Schreien

Lasst mich ruhen, ich will nichts hören Will nichts mehr sehen, nichts soll mehr stören All die Stimmen rund um mich Ich höre Schreie, so widerlich War hier ein Flüstern? Wer hat's getan? Irgendjemand sprach mich an Atem Töne Flüstern Schreien Kehrt Ruh...

Daimonion

Ist alles so, wie es scheint zu sein? Erkennt man die Wahrheit durch Blicke allein? Kann man durch Hören alle Wörter verstehen? Sprich zu mir - lass es in mir geschehen Ist alles wirklich was wir so benennen? Sind wir imstande Gut und Böse zu trennen? Wa...

Das Leben Ein Traum

Warum nur, warum nur ich? Ich habe euch doch nichts getan Eure Blicke, eure Blicke töten mich Warum seht ihr mich so an? Was wollen all die Augen? Warum starren sie zu mir? Ich hör immer diese Worte: Trink des Teufels Elixier! Blutige Tränen auf ihren...

Das Wort Sieht Blicke

Das erste und das letzte Wort Sieht mehr als tausend Blicke Die Wahrheit, selbst die Lösung Ist einfach und liegt so nah Alles wie ein Gedanke, der sich dreht Sich ständig fortbewegt, nur um Die richtigen Wörter Spielend, denkend hat man es erreicht M...

Der Kurze Hoffnungsschimmer

Krank von dieser Situation nicht mehr fähig zu leben vor Frustration An Verwirrung erkrankt, voll Verzweiflung und angsterfüllt Liege ich ermüdet, hoff' die Zeit vergeht Betrachte das Kreuz das vor mir steht Ohne Kraft scheint mein Gehirn, in Gedanken an...

Die Apokalyptische Zusammenkunft

Tretet heraus und seht, wie unsere Erde zu Grunde geht Wie sie uns langsam entgleitet Öffnet die Fenster und Türen und laßt Euch von diesem Schauspiel verführen Wie sie dem Nichts entgegen schreitet Kommet heraus seht die Welt geht zu Ende Tretet ruhig n...

Die Bewußtwerdung Der Ausweglosigkeit

Ich wate durch den weichen Boden Regentropfen prasseln mir ins Gesicht Meine Fußspuren werden still verwaschen Die letzte Hoffnung in mir zerbricht Bäume recken sich gegen den Himmel Als ob sie mir den Weg zeigen wollen Wie ein Fremder irre ich herum au...

Die Offenbarung

Die Zeit scheint nahe Die Menschheit bereit Gnade sei mit Euch Von ihm, der ist und der war und der kommt Wer Ohren hat, der höre Was der Geist zu ihm sagt Wer Augen hat der schaue, Bis er die Wahrheit zu erkennen vermag Die Sonne wird schwarz wie ein...

Endlosschleife

Die Anfangsszene spielt in grellem Licht Die Sequenzen wechseln schnell und ständig Wieder und wieder der gleiche Abschnitt Wieder und wieder das gleiche Bild Wieder und wieder die gleiche Handlung Niemals endet dieser Film Niemals endet dieses Schauspi...

Heiliger Schein

Du zeigst dich, den Neidern, In schönsten Kleidern voll Pracht Du liebst deinen Nächsten, Wie dich oder mehr Außer er steht vor dir Dann, dann nicht mehr allzu sehr Vorgetäuschtes, gespieltes Leid, Trägst du, trägst du zur Schau In dir ist es dunkel,...

Kontrollverlust

Gesteuert, gelenkt, von außen getrieben Befohlen wird mir jeder Schritt Irgendjemand lässt mich leben Stoppt mich und setzt mich in Tritt Würfelt scheinbar meine Züge Schiebt mich fortan von Feld zu Feld Hat dann Pech und jemand schlägt mich Verliert mi...

Lebenslauf

Gemeinsam Richtung Zukunft - Viele Menschen, ein Ziel Man sucht die kürzeste Verbindung - Jede Kurve ist zuviel Doch als irgendwann eine Wegkreuzung kam, konnte ich nicht widerstehen Alle drehten sich um und sahen mich an, wollten doch nicht mit mir gehen...

Mein Kaltes Grab

Zum letzten mal schließ ich meine Augen Sag Lebwohl der Menschheit nun Schon lange war's mir ein Bedürfnis Diesen letzten Schritt zu tun Mein Herz schlägt langsam, in Gewissheit, Dass es hat seine Pflicht erfüllt Mich zu leiten und zu wärmen Bis es nun...

Mein Nasses Grab

Zum letzten mal schloß ich meine Augen Sag' Lebwohl der Menschheit nun schon lange war's mir ein Bedürfnis diesen letzten Schritt zu tun Mein Herz schlägt langsam, in Gewißheit, daß es hat seine Pflicht erfüllt, mich zu leiten und zu wärmen bis es nun s...

Menschen...Gott...Maschinen

Ich spreche wirklich nur ganz selten, aber dennoch zu dir Du kannst mir das nicht übel nehmen, niemals antwortest du mir Doch in dunklen Stunden, leidvollen Tagen, versuche ich's dann schon Denn obwohl wir uns noch nie begegnet, bin ich dein geliebter Sohn...

Missverstanden

Ihr denkt, ihr kennt den Weg zur Wahrheit Ihr denkt, ihr kennt den Weg zum Licht Ihr denkt, ihr kennt des Rätsels Lösung Ihr denkt, ihr wisst es. Doch ihr irrt Ihr kauft euch frei von bösen Taten Ihr ignoriert den wahren Sinn Ihr kauft euch frei von eur...

Pendelschwung

Von links nach rechts, es schwingt, Hält niemals inne Auch von rechts nach links gelingt's Nie stillzustehen Der Pendelschwung hört niemals auf Nicht einmal für Sekunden In denen wir endlich wohlauf Das Leben schön empfunden Auf der einen Seite Schmer...

Re: Inkarnation

Hörst du auch die Mutter schreien? Siehst du auch das grelle Licht? Hör nur wie die Mutter schreit, vor Schmerzen oder Glück? Du siehst doch auch das Bild vor dir. Du schämst dich so wie ich. Durchbrich mit mir die Lügenmauer, wahre dein Gesicht! Reich mi...